Zum Inhalt springen Zum Navigationsmenü springen
Der von Ihnen genutze Browser wird nicht unterstützt. Bitte verwenden Sie einen aktuellen Browser (Google Chrome, Mozilla Firefox, Safari oder Microsoft Edge)

Möchten Sie den CMS-Gruppe Shop zu Ihrem Startbildschirm hinzufügen?

Belton Universal-Grundierung

Belton Universal-Grundierung 400 ml Grau 323501

Art-Nr.: 1110-000006

Universell einsetzbares Grundierungsspray mit hervorragender Haftvermittlung und guter Füllkraft. Das Produkt schafft eine
geschlossene, glatte Oberfläche. Die optimale Vorbereitung für die spätere Decklackierung, egal ob auf Holz, Stein, Kunststoff
oder Metall und auf weiteren Untergründen.

Farbtonbezeichnung
Glanzgrad
Gebinde
1 KAR (Karton) 6  ST (Stück)
425 KG (Kilogramm) 1.000  ST (Stück)
1 ST (Stück) 1  ST (Stück)

Produkteigenschaft

Universell auf vielen Untergründen einsetzbar; schafft glatte Oberfläche; hervorragende Haftvermittlung; schnelle Trocknung;
sehr gute Schleifbarkeit; witterungsbeständig;

Verarbeitungstemp./Luftfeuchte

Optimale Verarbeitung bei 18° C - 25° C.

Verarbeitungszeit

- Staubtrocken: nach ca. 20 Min.
- Grifffest: nach ca. 60 Min.
- Durchgetrocknet: nach ca. 12 Std.

Verbrauch

1,5 qm

Lagerungsbedingungen

Die Dose ist aufrecht stehend, trocken und geschützt vor chemischen und mechanischen Einflüssen zwischen 15 - 25° C zu lagern
und zu transportieren.

Reinigungsanleitung für Geräte

Nach Beenden des Lackiervorganges Dose umdrehen und Ventil leersprühen, um ein Verkleben des Sprühventils zu vermeiden.

Wichtige Hinweise

Nicht auf kunstharzlackierte Oberflächen sprühen, da der Lack eventuell hochziehen kann. Untergründe müssen sauber, trocken,
rost- und fettfrei sein. Spezielle Untergründe, wie z.B. Kunststoffe, sind auf Ihre Verträglichkeit zu prüfen und bei Bedarf mit
einer Spezialgrundierung vorzubehandeln. Dose vor Lackierbeginn gründlich 2 Min. schütteln. Dose beim Lackieren senkrecht halten
und in gleichmäßigen dünnen Schichten, mit einem Sprühabstand von ca. 15-25 cm, lackieren. Mit dem Lackieren außerhalb des
Lackierobjektes beginnen um Überbeschichtungen zu vermeiden. Die ideale Arbeitstemperatur ist 15-25°C. Sprühabstand,
Sprühgeschwindgkeit und Schichtdickenauftrag sowie Temperatur, Luftfeuchtigkeit und Untergrund beeinflussen das Lackierergebnis.
Nach dem Gebrauch die Dose umdrehen und das Ventil leersprühen. Dose nicht mechanisch beanspruchen (nicht auf Kante schlagen).

EAN

4015962835016

R36

Reizt die Augen

R12

Hochentzündlich

R18

Bei Gebrauch Bildung explosionsfähiger/leichtentzündlicher Dampf/ Luft-Gemische möglich

R66

Wiederholter Kontakt kann zu spröder oder rissiger Haut führen

R67

Dämpfe können Schläfrigkeit und Benommenheit verursachen

Länge in Zentimeter

6.8

Breite in Zentimeter

6.8

Einsatzbereich

Innen
Außen

Geeignete Untergründe

Mineralisch
Metallisch
Holz

Höhe in Zentimeter

20

Eignung

DIMB
UV-beständig

Verarbeitung Farbe/Lack/Lasur

Spritzen

Raumeignung

Feuchtraum
Wohnraum

Farbtonbezeichnung

Grau

Glanzgrad

Matt

Lacktyp

Wetterschutzfarbe
Haft.- und Korrosionsschutzgr.

Eigenschaften allgemein

Rissüberbrückend
Lösemittelhaltig
Einkomponentig
Blockfest
Wetterbeständig
Schnelltrocknend
Faserverstärkt
Spannungsarm

Gebinde

400

Gebinde ME

ML