Zum Inhalt springen Zum Navigationsmenü springen
Der von Ihnen genutze Browser wird nicht unterstützt. Bitte verwenden Sie einen aktuellen Browser (Google Chrome, Mozilla Firefox, Safari oder Microsoft Edge)

Möchten Sie den CMS-Gruppe Shop zu Ihrem Startbildschirm hinzufügen?

Henkel Pattex PL High Tack Montagekleber

Henkel Pattex PL High Tack 440 gr PPLHT Ersatz 1004-001444

Art-Nr.: 1004-001283

Mit dem Pattex PL Premium High Tack Montagekleber lassen sich viele Montagearbeiten schnell und mit starker Anfangshaftung
realisieren. Als starker Kleber eignet sich der Montagekleber ideal, um Hausnummern, Schlüsselbretter oder Dekorelemente an der
Wand zu befestigen. Dabei überzeugt der Klebstoff mit seiner extrem starken Anfangshaftung von 350kg/m² bei vollflächiger
Verklebung – und das ohne eine zusätzliche Fixierung. Der leistungsstarke Baukleber auf FlexTec Polymer Basis haftet auf vielen
saugenden und nicht saugenden Materialien**. Für Innen- und Außenbereiche*** geeignet, ist der Dichtstoff beständig gegen
Alterung, Witterungen, UV, Wasser und Temperaturen von -30°C bis +80°C. Zusätzlich füllt der Pattex Montagekleber Fugen bis 20mm
– klebt und dichtet gleichzeitig. Damit die gewünschten Ergebnisse erzielt werden, kann die Dichtmasse geschliffen und
überstrichen werden. *Henkel-interne Labormessung 35g/cm². **Nicht geeignet für PE, PP, PMMA, Weich-PVC, PTFE, Kupfer und
Messing. ***Dauerfeuchtigkeits- / Unterwasserbelastung sollte ausgeschlossen werden.

Farbtonbezeichnung
Gebinde

Produkteigenschaft

- Starker Montagekleber mit FlexTec Polymer Formel
- Extrem hohe Anfangshaftung von bis zu 350kg/m²*
- Bis 20mm fugenfüllend
- Klebt und dichtet fast alle Materialien**
- Für die Anwendung in Innen- und Außenbereichen***

Verarbeitungstemp./Luftfeuchte

Die Untergründe müssen sauber, staubfrei, trocken, tragfähig, fettfrei und frei von Trennmitteln sein. Der Klebstoffauftrag
erfolgt direkt aus der Kartusche. Den Klebstoff unverdünnt entweder punkt- oder strangförmig auf das zu verklebende Material
bzw. den Untergrund auftragen und die Werkstücke anschließend innerhalb von 10 Min. zusammendrücken.

Verarbeitungszeit

- Ca. 10 - 15 min

Wichtige Hinweise

Untergrundvorbehandlung: Alle Untergründe müssen sauber, staubfrei, trocken, tragfähig, fettfrei und frei von Trennmitteln sein
Lose Anstriche sowie Tapeten entfernen Stark saugende und staubige Flächen reinigen, ggf. mit einem Tiefgrund wie Metylan
Tapezier-Grund für Alte Putze/Beton vorbehandeln Extrem glatte Oberflächen ggf. anschleifen, Trennmittel mit geeigneten
Lösemitteln entfernen. Angrenzende Oberflächen abdecken Bei Anwendung auf Bitumenbahnen oder anderen kritischen Untergründen mit
einem Primer (z.B. Ceresit CP929) grundieren Klebstoffauftrag: Der Klebstoffauftrag erfolgt direkt aus der Kartusche Klebstoff
unverdünnt punkt- oder strangförmig auf das zu verklebende Material oder auf den Untergrund auftragen Werkstücke innerhalb von
10 min zusammendrücken Bei unter Spannung stehenden oder schweren Werkstoffen abstützen oder zusätzlich fixieren (mind. 48Std.),
unbedingt Hebelwirkung der Klebeobjekte beachten Beim Zusammendrücken und besonders bei nicht saugenden Materialien darauf
achten, dass die Klebstoffstränge nicht zusammenfließen Hinterlüftung gewährleisten (Abstand der Klebeteile mind. 1mm) Bei
beschichteten Untergründen und insbesondere bei Pulverbeschichtungen und Buntmetallen sollten Eigenversuche durchgeführt werden
Kann nach dem Abbinden insbesondere mit wässrigem Acryllack überstrichen werden Styroporverklebung mit thermischer Belastung:
Zur Verbesserung der Haftung auf Styropor(R),insbesondere bei Temperaturbelastung, z.B. Garagentorisolation, hat sich der
zusätzliche Auftrag von Ponal Express als Haftbrücke (in Mischung mit Wasser 1:1) auf dem Styropor(R) bewährt. Formgeschäumte
Dekorplatten können Trennmittelrückstände aufweisen, die durch Anschleifen oder mit Lösemittel zu entfernen sind. Bitte
beachten: Nicht geeignet für die Verklebung von PE, PP, PTFE, Acrylglas und Verklebungen, die dauerhaft Wasser (z.B. unter
Wasser) oder Staunässe ausgesetzt sind.

Lagerungsbedingungen

Frostfrei, kühl und trocken lagern. Direkte Sonneneinstrahlung vermeiden. Im Originalgebinde 12 Monate haltbar.

Reinigungsanleitung für Geräte

Sofort nach der Arbeit mit Lösemittel reinigen. Trocken abreiben.

EAN

4057278002027

P101

Ist ärztlicher Rat erforderlich, Verpackung oder Etikett bereithalten.

P102

Darf nicht in die Hände von Kindern gelangen.

P262

Nicht in die Augen, auf die Haut oder auf die Kleidung gelangen lassen.